Brückenpreis des Landes Rheinland-Pfalz 2017 geht an Silberstreif

„Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken in Zivilgesellschaft und Kommunen in Rheinland-Pfalz“
Unter diesem Motto hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer den diesjährigen Brückenpreis verliehen. Im Rahmen einer Feierstunde in der Staatskanzlei zeichnete sie acht Projekte und Initiativen aus, die mit guten Ideen und neuen Ansätzen den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

Auch wir wurden ausgezeichnet und sind stolz auf diese Ehrung. Neben einem Pokal, der einer stilisierten Brücke nachempfunden ist, erhielten wir zur Unterstützung unseres Einsatzes 1.000 €. Außerdem sind wir zusätzlich für den Deutschen Engagementpreis 2018, dem bundesweiten Dachpreis für freiwilliges Engagement, nominiert.

Die Ministerpräsidentin in ihrer Ansprache: „Allen an den Projekten Beteiligten, auch denjenigen, die heute nicht ausgezeichnet werden, danke ich sehr herzlich für ihre Bewerbung und ihr wichtiges Engagement vor Ort“.

Fotos bereitgestellt von der Stadt Landau (2) und der Staatskanzlei Rhl.-Pf.